Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Swiss Re: Bleiben auch nach Katastrophe weiter am japanischen Markt engagiert
Schadenabdeckung in AKW nach Erdbeben und Tsunami ausgeschlossen
Werden Japan in der Bewältigung der Katastrophe unterstützen
- Clariant: S&P bestätigt "BBB-" - Ausblick "negativ"
S&P entfernt Ratings von "CreditWatch"-Liste
- SGS übernimmt kanadische Agri-Food Laboratories mit einem Umsatz von 3 Mio CAD
- Roche/Chugai: Einfluss des Erdbeebens auf Geschäft noch unbekannt
- Tornos 2011: Umsatz zwischen 250 und 300 Mio CHF erwartet
EBIT -13,5 Mio CHF (VJ -30,5 Mio)
Reinergebnis -18,1 Mio CHF (VJ -29,6 Mio)
2011: "Stark positive" Ergebnisse erwartet
EBIT-Marge zwischen 5 und 8% erwartet
Bestellungen in Januar und Feburar bestätigen den Ausblick
- Aryzta H1: Umsatz Konzern 1,89 Mrd EUR (AWP-Konsens: 1,84 Mrd)
Umsatz Food +60% auf 1,28 Mrd EUR
EBITA 173,1 Mio EUR (AWP-Konsens: 169,9 Mio)
Underlying EPS 140,3 Cent (AWP-Konsens: 139)
2010/11: EPS von rund 300 Cent scheint 'angemessen'
- Partners Group 2010: Adj. Reingewinn 302 Mio CHF (AWP-Konsens: 274,0 Mio)
Erträge 376 Mio CHF (AWP-Konsens: 369,7 Mio)
EBITDA von 250 Mio CHF (AWP-Konsens: 257,6 Mio)
Dividende über 5,00 CHF (VJ 4,50 CHF) beantragt
2011: Neugeldziel von 4 bis 5 Mrd EUR bestätigt
- Belimo 2010: Reingewinn 61,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 61,3 Mio)
EBIT 83,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 82,0 Mio)
Dividende soll auf 55 CHF erhöht werden (VJ 40 CHF)
VRP: Wollen 2011 so stark wachsen wie im Vorjahr
Streben 2011 erneut eine "anständige Rendite" von mind. 15% an
- ADB: Stellvertretender CEO Francois Pogodalla verlässt die Firma per sofort
- Feintool/Bösch: Tochter übernimmt - Kein Entscheid zu Artemis-Angebot
- Flughafen Zürich: Passagier-Aufkommen Februar +5,0% gg VJ
-
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco/Artisan Partners baut Beteiligung auf 4,96% ab
- Calida/Unternehmen und Felix Sulzberger bauen auf <3% ab
- Implenia/BlackRock baut auf 4,99% ab
- WTG/Pictet Funds baut auf 0,34% ab
PRESSE WOCHENENDE
- Siehe separate Presseschau
PRESSE MONTAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- Mach Hitech: aoGV zu Liquidation
Dienstag:
- Forbo: BMK 2010
- Huber+Suhner: BMK 2010
- VP Bank: BMK 2010
- Lindt & Sprüngli: BMK 2010
- Galenica: BMK 2010
GV: SGS, Schindler, Walter Meiter
Mittwoch:
- BFW Liegenschaften: BMK 2010
- Bucher Industries: BMK 2010
- Cham Paper Group: Ergebnis 2010
- Schlatter: BMK 2010
- Walliser Kantonalbank: Ergebnis 2010
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/CS: ZEW-Indikator März (Mittwoch)
WIRTSCHAFTSDATEN
- EUROZONE/Industrieproduktion Januar +0,3% GG VM (PROG +0,4)
+6,6% GG VJ (PROG +6,4)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.03.
- Ab 21.3.: Weatherford an Stelle von Petroplus im SLI-Index
- Datacolor/Übernahmeangebot Werner Dubach: Nachfrist 9.03. bis 22.03.
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper zu 350 CHF bis 14.3.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier vom 14.3. bis 25.3.
- ex-Dividende: Schindler (PS 3 CHF per 17.3.); SGS (65 CHF per 17.3.);
Walter Meier (10 CHF per 17.3.)
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2919
- USD/CHF 0,9251
- Conf-Future: -18 BP auf 139,10%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,18000%
- SNB: Kassazinssatz 1,86%
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -0,89% auf 6'297 Punkte
- SLI: -0,97% auf 1'008 Punkte
- SPI: -0,85% auf 5'715 Punkte
- Dax: -1,55% auf 6'873 Punkte
- FTSE: -0,56% auf 5'796 Punkte
- CAC 40: -1,04% auf 3'888 Punkte
- Dow Jones: -0,75% auf 11'954 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,84% auf 2'693 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Swiss Re (-4,8%)
- Baloise (-2,3%)
- Richemont (-2,2%)
- Swiss Life (-1,7%)
- ZFS (-1,7%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Nobel Biocare (+3,5%)
- Petroplus (+2,5%)
- Clariant (+1,0%)
- Synthes (+0,6%)
- Julius Bär (+0,5%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- BC Jura (-10,0%)
- Infranor (-9,1%)
- Perfect (-8,3%)
- BKW (-7,2%)
- Bachem (-6,6%)
- Progressnow (+18,0%)
- Mondobiotech (+8,4%)
- Meyer Burger (+3,8%)
- Genolier (+3,7%)
- Gavazzi (+3,6%)
rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???