Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche: Aktionärspool neu ohne Maja Oeri; Kontrolle über 45,01 (50,01)%
der Stimmen, Maja Oeri bleibt Pool verbunden
- Swiss Re: Evaluation der Schäden in Japan wird viel Zeit beanspruchen
- Sonova/Staatsanwalt prüft Anfangsverdacht zur Einleitung eines Strafverfahrens
Unabhängige interne Untersuchung soll mögliche Insider-Verkäufe klären
- Richemont schlägt Maria Ramos für den Verwaltungsrat vor
- CS erhöht Kapital des Real Estate Fund Green Property um maximal 309 Mio CHF
- Geberit: Doppelmandat von Albert Baehny als CEO und VRP "im besten Interesse"
Mit Baehny im VR ist Kontinuität sichergestellt
Rudolf Weber als Kandidat von Saraselect eignet sich nicht als VRP
- Emmi 2010: EBIT 135,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 130,2 Mio)
Reingewinn 86,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 85,6 Mio)
Dividende von 3,40 (VJ 3,00) CHF je Namenaktie vorgeschlagen
2011: EBIT zwischen 120 und 140 Mio CHF erwartet
Langfristig weiter Auslandwachstum von 6-8%, RG-Marge zw. 2,5%-3,5%
VRP: Ausschüttungsquote soll in Zukunft bei 20-25% liegen
- Valora: Umsatz 2'878 Mio CHF (AWP-Konsens: 2'897 Mio)
EBIT 81,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 82,7 Mio)
Reingewinn 63,6 Mio CHF (AWP-Konsens: 61,0 Mio)
Dividende von 11,50 (VJ 10,00) CHF pro Aktie beantragt
2011: Weitere Verbesserung des Betriebsergebnisses erwartet
Wachstum besonders durch Akquisitionen und neue Formate geplant
Valora und Kuoni starten Zusammenarbeit im Direktreisemarkt
- Vetropack 2010: Umsatz 642,6 Mio CHF (AWP-Konsens: 648,3 Mio)
EBIT 84,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 79,6 Mio)
Reingewinn 38,7 Mio CHF (AWP-Konsens: 45,1 Mio)
Dividende von 30 (35) CHF/Inhaber; 6,00 (7,00) CHF/Namen und
Jubiläumsdividende von 15 CHF/Inhaber und 3,00 CHF/Namen
- Interroll 2010: EBIT 20,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 18,2 Mio)
Reingewinn 14,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 12,9 Mio)
Dividende 5,00 CHF (VJ Nennwertrückzahlung 5,00 CHF)
Vorsichtig optimistisch in die nähere Zukunft
CEO: Werden 2011 in Lokalwährungen weiter wachsen
- Warteck Invest 2010: EBIT 20,0 Mio CHF (VJ 21,3 Mio)
Reingewinn 14,4 Mio CHF (VJ 12,2 Mio)
Dividende von 67 (65) CHF pro Namenaktie
2011: Ertragskraft soll durch weitere Zukäufe gestärkt werden
Marcel Rohner zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen
- Cosmo 2010: Umsatz von 32,0 Mio EUR (VJ 26,7 Mio)
Gewinn von 3,6 Mio EUR (VJ 4,0 Mio)
Liquide Mittel von 28,4 Mio EUR (VJ 17,2 Mio)
2011: Operativer Cash-Flow und Gewinn erwartet
- CPH 2010: EBIT -30,7 Mio CHF (VJ +8,5 Mio)
Nettoergebnis -20,0 Mio CHF (VJ +29,5 Mio)
Dividendenverzicht vorgeschlagen
Aussichten haben sich teilweise verbessert
- SPS: Aktionär Walter Fust beantragt Abberufung von Verwaltungsräten
- Genolier: UEK verlängert Frist für M.R.S.I.-Übernahmeangebot bis auf weiteres
- Sarasin schlägt Dagmar Wöhrl zur Wahl in den Verwaltungsrat vor
- Banque Profil de Gestion 2010: Reinergebnis -4,9 Mio CHF (VJ -2,8 Mio)
- CKW/KWG: Göscheneralp-Staudamm wird vorerst nicht erhöht
- BCGE gibt sich neue Organisationsform im Private Banking und Corporate Finance
- EGL: Energiehandel in Dietikon neu aufgestellt
- Nestlé investiert 64 Mio CHF in Produktionsstandort für Kaffekapseln Spanien
- SBB/Ohne Atomstrom bleiben Züge auf der Strecke
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Tornos/Michel Rollier hält 5,75%
- Geberit/Credit Suisse Asset Management hält 2,9996%
- Addex/BVF Partners hält 29,99% - TVM V Life Science Ventures mit 9,0%
- Aryzta/FMR LLC senkt auf 2,99%
- Actelion/Bank of New York Mellon hält 3,51%
- Tecan/Pictet Funds baut auf 4,98% ab
- Private Equity Holding/Mantra meldet Anteil von 5,007%
- Meyer Burger/Gerhard Knoll hält weniger als 3%
PRESSE FREITAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
- GV: Allreal, Energiedienst
Montag:
- Gurit: Ergebnis + BMK 2010
- Romande Energie: Ergebnis + BMK 2010 (Morges)
Dienstag:
- Zehnder: Ergebnis + MK 2010
- Romande Energie: BMK 2010 (Zürich)
- Migros-Genossenschafts-Bund: BMK 2010
- GV: Uster Technologies
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/UBS-Konsumindikator Februar 2011 (Dienstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- DE/Ifo-Geschäftsklima März 111,1 Pkt (Prog 110,5)
Ifo-Geschäftslage März 115,8 Pkt (Prog 114,5)
Ifo-Geschäftserwartungen März 106,5 Pkt (Prog 106,8)
- CH/KOF-Frühjahrsprognose: BIP 2011 +2,8% (+1,9%); 2012 +2,3% (2,0%)
Jahresteuerung 2011 +0,7% (+0,7), 2012 +1,2% (+1,1)
Arbeitslosenquote 2011 3,0% (3,3%), 2012 2,7% (3,0%)
- USA/BIP Q4/10 annualisiert +3,1% (Prog +3,0) - dritte Schätzung
- USA/Uni Michigan Verbrauchervertrauen März 67,5 Pkt (Prog 68,0) - endgültig
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.04.
- Rieter: Automotive-Sparte ab Mai 2011 als "Autoneum" separat an SIX kotiert
- Evolva ab 4. April im SPI
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper: Nachfrist bis 1.4.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier vom 14.3. bis 25.3.
- ex-Dividende: Givaudan (21,50 CHF per 28.3.); Allreal (5,50 CHF per 29.3.)
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2946
- USD/CHF 0,9148
- Conf-Future: -27 BP auf 139,04% (Freitag)
- 3-Mte-Libor CHF: 0,18000% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz 1,87% (Freitag)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,53% auf 6'353 Punkte
- SLI: +0,40% auf 1'013 Punkte
- SPI: +0,53% auf 5'774 Punkte
- Dax: +0,38% auf 6'960 Punkte
- FTSE: +0,43% auf 5'906 Punkte
- CAC 40: +0,30% auf 3'981 Punkte
- Dow Jones: +0,60% auf 12'243 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,90% auf 2'761 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Sonova (+2,8%)
- Novartis (+2,0%)
- Holcim (+1,5%)
- Swiss Life (+1,4%)
- Syngenta (+0,9%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (-1,2%)
- Givaudan (-1,1%)
- Swiss Re (-0,8%)
- CS (-0,5%)
- Bâloise (-0,2%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Escor (+15,8%)
- CI COM (+12,9%)
- Mindset (+8,1%)
- Accu (+6,5%)
- Carlo Gavazzi (+6,0%)
- OTI (-6,7%)
- Precious Woods (-6,1%)
- Perfect (-4,4%)
- Valora (-4,1%)
- Leclanche (-4,0%)
dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???