Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ZFS zahlt 500 Mio USD für Katastrophen seit Jahresbeginn in Asien-Pazifik
- ZFS-CEO/GV: Sind für Zukunft gut aufgestellt - Renditeziel bestätigt
- Clariant: Aktionäre sagen ja zur Übernahme von Süd-Chemie
- Novartis/Thea erwirbt definitiv Marketingrechte für Augenheilprodukte
- Adecco mit Tender- und Tausch-Offerte für existierende Anleihen
- Bank Julius Bär ernennt Bernard Hodler zum neun Chief Operating Officer
- Swiss Re bestätigt Frist für Umtauschangebot in Holding-Aktien vom 15.4.-17.05
- Rothschild: Riccardo Petrachi von der UBS wechselt zur Privatbank
- Kardex 2010: EBIT -6,4 Mio EUR (VJ +6,3 Mio)
Reinergebnis -9,8 Mio EUR (VJ +0,8 Mio)
Erneut Dividendenverzicht
2011: Erwarten Umsatzsteigerung und Verbesserung Profitabilität
Kardex beantragt die Schaffung von genehmigtem Kapital
von BMK:
- CEO: Auftragseingang im 1. Quartal liegt 35% über Vorjahreszeitraum
- Kapitalerhöhung beträgt rund 50% des bestehenden Aktienkapitals
- Grossaktionär trägt Kapitalerhöhung mit; 30,9 Mio CHF bei GV beantragt
- Rothschild 2010: Reingewinn 149,9 Mio CHF (VJ 136,8 Mio)
Neugelder 6,5 Mrd CHF, AuM per 31.12. 92,7 Mrd CHF
Dividende von total 69,8 Mio CHF (VJ 81 Mio)
- IPS 2010: Reinergebnis -2,3 Mio EUR (VJ -0,1 Mio)
- IPS: Meilensteine in der Entwicklung von Airopack erreicht
Kapitalerhöhung im Q3 2011 geplant
- BKW/Berner Kantonsregierung verlangt Überprüfung der Unternehmensstrategie
- BKW: Überprüfung der Unternehmensstrategie nach Fukushima ist eingeleitet
Warnung vor einem "vorzeitigen Abschalten" des KKW Mühleberg (KKM)
- Gurit übernimmt spanischen Balsamaterial-Hersteller Balseurop für 20 Mio EUR
- Genolier reicht Rekurs gegen UEK-Entscheid zur Fristverlängerung ein
- Newron und Merck Serono erweitern Zusammenarbeit - Zentrales Nervensystem
- Addex startet Phase-IIa-Studie mit Dipraglurant-IR zur Behandlung PD-LID
- Cytos arbeitet zusammen mit US-Armee an Malaria-Impfstoff
- Comet: Verwaltungsrat Thomas Hinderling tritt zurück
- Sulzer baut bei Chemtech 34 Stellen ab
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Absolute Private/Credit Suisse baut wieder leicht aus auf 20,02%
- HBM Bioventures/Gruppe Alpine Select/Sauter erhöht Beteiligung auf 5,11%
- Leclanché/FIL Limited baut auf 3,87% ab
- Lem/Threadneedle erhöht wieder auf 5,122%
- Orell Füssli/Lincoln Vale baut auf <3% ab
- Givaudan/Credit Suisse AM eröht Beteiligung auf 3,003%
PRESSE DONNERSTAG
- HaZ/Roche-CEO: Familienpool und Maja Oeri halten an Unabhängigkeit fest
- SNB: Bund und Kantone erwarten nur noch 1 Mrd CHF Gewinnausschüttung (NZZ)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
- Eastern Property Holdings: Ergebnis 2010
Freitag:
- Barry Callebaut: Ergebnis + MK H1
GV: Acino, PSP Swiss Property
Montag:
- Belimo: GV
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/BFS: Detailhandelsumsätze im Februar 2011 (Freitag)
- CH/Einkaufsmanager-Index (PMI) März (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB/Zahlungsbilanz Q4: Ertragsbilanzüberschuss von 19,4 Mrd CHF
Zahlungsbilanz 2010: Ertragsbilanzüberschuss von 79,6 Mrd CHF
- EUROZONE/Verbraucherpreise März +2,6% gg VJ (Prog +2,3%)
- US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe -6'000 auf 388'000 (Prog 380'000)
Chicago Einkaufsmanagerindex März 70,6 Punkte (Prog 70,0)
Auftragseingang Industrie Februar -0,1% gg VM (Prog +0,5)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.04.
- Swiss Re: Frist für Umtauschangebot der Holding-Aktien vom 15.4.-17.05
- Rieter: Automotive-Sparte ab Mai 2011 als "Autoneum" separat an SIX kotiert
- Evolva ab 4. April im SPI
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper: Nachfrist bis 1.4.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier durch UEK "bis auf weiteres"
verlängert (ursprünglich vom 14.3. bis 25.3.)
- ex-Dividende: Uster (1,20 CHF per 1.4.); Nobel Biocare (0,35 CHF per 1.4.)
DEVISEN/ZINSEN (16.05 Uhr)
- EUR/CHF 1,2965
- USD/CHF 0,9142
- Conf-Future: - 16 BP auf 138,14%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,18000%
- SNB: Kassazinssatz 1,93%
BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,42% auf 6'371 Punkte
- SLI: -0,36% auf 1'017 Punkte
- SPI: -0,37% auf 5'800 Punkte
- Dax: -0,05% auf 7'054 Punkte
- FTSE: -0,07% auf 5'944 Punkte
- CAC 40: -0,65% auf 3'998 Punkte
- Dow Jones: +0,01% auf 12'352 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,15% auf 2'773 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Logitech (-2,2%)
- UBS (-1,5%)
- Adecco (-1,5%)
- Credit Suisse (-1,4%)
- Swiss Life (-1,4%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Swiss Re (+1,4%)
- Sonova (+1,0%)
- Clariant (+0,7%)
- Syngenta (+0,5%)
- ABB (+0,4%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Mondobiotech (-11,9%)
- Kardex (-7,6%)
- Airesis (-5,4%)
- Bellevue (-3,2%)
- SHL (-3,1%)
- Escor (+8,1%)
- Ci Com (+6,2%)
- Newron (+5,4%)
- BT&T Timelife (+4,8%)
- Gurit (+4,3%)
mk

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???