Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

AKTIEN EUROPA/Ausblick: Etwas schwächer wegen US-Vorgabe - Etliche Zahlen

PARIS/LONDON (awp international) - Die europäischen Börsen werden am Mittwoch angesichts einer schwachen US-Vorgabe wohl an ihre Vortagsverluste anknüpfen. Der Future auf den EuroStoxx 50 lag am Morgen um 0,58 Prozent unter seinem Stand zum europäischen Börsenschluss am Vortag. Den britischen FTSE 100 taxierte IG Markets 0,84 Prozent tiefer.
Gewinnmitnahmen vor allem bei Rohstoff- und Technologiewerten hätten sich schon am Vorabend in New York gezeigt und dürften sich fortsetzen, sagte Händler Chris Weston von IG Markets. Die negative Vorgaben aus Übersee sollten den Markt zum Start ins Minus drücken. Neben etlichen Quartalsberichten, unter anderem von BNP Paribas, Alstom und Holcim, sollten am Nachmittag noch Daten aus den USA wie der ISM-Index Dienste und die ADP-Daten zum Arbeitsmarkt Beachtung finden./gl/rum

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.