Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

PARIS/LONDON (awp international) - Gute Vorgaben aus Übersee dürften den wichtigsten europäischen Aktienindizes zu einem freundlichen Wochenstart verhelfen. Der Future auf den EuroStoxx 50 notierte am Montagmorgen gegen 8.20 Uhr bei 2.769 Punkten und damit 1,10 Prozent über seinem Handelsschluss vom Freitag. Der Leitindex hatte in der Vorwoche bereits 0,85 Prozent gewonnen. Den Londoner FTSE 100 taxierte Finspreads um 0,91 Prozent fester.
Mit BNP Paribas und HSBC stehen zwei Grossbanken mit Zahlen im Fokus, wobei die Franzosen im zweiten Quartal dank deutlich gesunkener Risikokosten erneut einen Gewinnsprung erzielen konnten. Daneben berichtet Air Liquide und TNT über den jüngsten Geschäftsverlauf. Am Nachmittag könnten US-Daten über die Bauausgaben sowie vom ISM-Index des verarbeitenden Gewerbes Impulse geben./ag/la

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???