Navigation

AKTIEN EUROPA/Ausblick: Gewinne - Konsumwerte mit Unilever-Zukauf im Fokus

Dieser Inhalt wurde am 27. September 2010 - 08:25 publiziert

PARIS/LONDON (awp international) - Dank guter Vorgaben dürfte der europäische Aktienmarkt am Montag an seine deutlichen Gewinne vor dem Wochenende anknüpfen. Der Future auf den EuroStoxx 50 gewann gegen 8.10 Uhr 0,65 Prozent im Vergleich zu seinem Stand zum europäischen Handelsschluss am Freitag. Den Londoner FTSE 100 taxierte Finspreads 0,50 Prozent höher bei 5.626 Punkten.
Positiv aufgenommene Daten hatten dem Dow Jones Industrial zum Wochenschluss nach der jüngst verhaltenen Entwicklung auf den höchsten Stand seit mehr als vier Monaten verholfen. Der Future auf den US-Leitindex stieg seit dem europäischen Börsenschluss um 0,42 Prozent und in Tokio schloss der Nikkei-225-Index fest. Entscheidende Konjunktur- oder Unternehmensdaten stünden nicht auf dem Kalender. Entscheidende Konjunktur- oder Unternehmensdaten stünden nicht auf dem Kalender. Im Fokus dürften aber laut Händlern Konsumwerte stehen, da der britisch-niederländische Konsumgüterkonzern Unilever den amerikanischen Haarprodukte-Spezialisten Alberto Culver für 3,7 Milliarden Dollar übernehmen will./gl/fa

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen