Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

AKTIEN EUROPA/Ausblick: Moderates Plus - Vorgaben stützen, Finanzwerte im Blick

PARIS/LONDON (awp international) - Dank positiver Vorgaben dürfte der EuroStoxx 50 am Mittwoch mit moderaten Gewinnen in den Handel starten. Der Future auf den europäischen Leitindex lag am Morgen 0,17 Prozent über seinem Stand zum europäischen Handelsschluss am Vortag. Der Dow Jones Industrial war am Dienstag fest aus dem Handel gegangen, und seit dem Handelsschluss in Europa am Dienstag legte der Future auf den US-Leitindex um 0,06 Prozent zu. Auch die Entwicklung an den asiatischen Börsen fiel mehrheitlich freundlich aus.
Den britischen FTSE taxierte IG Markets gleichwohl um 0,10 Prozent tiefer. Am Nachmittag könnten dann noch US-Daten Impulse geben. Erst nach dem europäischen Handelsschluss steht der Zinsentscheid der US-Notenbank (Fed) auf der Agenda. Bis dahin dürften sich die Anleger mit Engagements zurückhalten, meinten Händler. Bei den Einzelwerten stehen zum Beispiel Finanzwerte nach den Quartalszahlen der Credit Suisse im Blick. Zudem will der US-Pharma- und Konsumgüterhersteller Johnson & Johnson das Schweizer Medizintechnikunternehmen Synthes übernehmen./la/chs

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.