Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Nach der jüngsten Rally am deutschen Aktienmarkt haben einige Anleger am Dienstag Gewinne mitgenommen. Ein freundlicher Leitindex in den USA half dem Dax allerdings, seine Verluste zum Handelsschluss zu begrenzen. Mit minus 0,36 Prozent bei 7.500,70 Punkten beendete das deutsche Börsenbarometer den Tag. Für den MDax mittelgrosser Werte ging es um 0,44 Prozent abwärts auf 10.752,05 Punkte. Der TecDax sank um 1,08 Prozent auf 922,54 Punkte.
Nachdem der Dax seit Mitte März um mehr als 1.000 Punkte zugelegt hat, hätten nun einige Anleger Kasse gemacht, sagte Marktstratege Frank Geilfuss vom Berliner Bankhaus Löbbecke. Vor allem die zuletzt besonders gut gelaufenen Autowerte seien dabei zeitweise unter Druck geraten./ck/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???