Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Gestützt auf gute Beschäftigungsdaten aus der US-Privatwirtschaft sind die US-Börsen am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen gestartet. Die Zahl der in dem Sektor Beschäftigten stieg im Juli laut Angaben des Arbeitsmarkt-Dienstleisters Automatic Data Processing (ADP) deutlich an und auch der Vormonatswert wurde nach oben revidiert. Börsianer sehen dies als positives Indiz für den am Freitag anstehenden grossen Arbeitsmarktbericht in den USA, der die Märkte traditionell deutlich bewegt. Nach einem etwas besser als erwartet ausgefallenen ISM-Einkaufsmanagerindex Dienste baute der Markt sein Plus aus. Einen leichten Dämpfer verpassten unterdessen Sorgen um eine mögliche Immobilienblase in China dem Markt, hiess es.
In der ersten Handelsstunde rückte der Dow Jones Industrial um 0,06 Prozent auf 10.643,16 Punkte vor. Am Vortag hatte der weltweit bekannteste Aktienindex nach seinem fulminanten Wochenauftakt mit einem leichten Minus "etwas durchgeatmet", wie Börsianer sagten. Der breiter gefasste S&P-500-Index stieg um 0,12 Prozent auf 1.121,78 Punkte. An der Technologiebörse Nasdaq gewann der Composite-Index 0,14 Prozent auf 2.286,71 Punkte, der Auswahlindex Nasdaq 100 kletterte um 0,12 Prozent auf 1.894,12 Punkte nach oben.
Auf Unternehmensseite stehen weitere Quartalsberichte im Fokus. Papiere von Time Warner gewannen nach der Zahlenvorlage des Medienkonzerns 1,58 Prozent auf 32,87 US-Dollar. Time Warner hatte den dynamischsten Umsatzanstieg seit zwei Jahren verzeichnet und hatte auch den Gewinn steigern können. Die Markterwartungen wurden übertroffen. Für die Papiere der ehemaligen Time-Warner-Internetsparte AOL ging es nach Zahlen um 0,85 Prozent auf 21,30 Dollar nach oben. Mit einem Plus von 0,18 Prozent reagierten die Titel von Qwest auf die Bilanzvorlage des Unternehmens. Der Telekomkonzern erfüllte trotz eines Umsatzrückgangs die Markterwartungen./fat/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???