Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) ? Der TecDax hat am Mittwoch in einem freundlichen Marktumfeld moderat zugelegt. Am späten Vormittag stand der Auswahlindex für deutsche Technologiewerte 0,20 Prozent höher bei 900,47 Punkten.
Anders als in den Standardwerte-Indizes gab es kaum kursbewegende Unternehmensnachrichten. Im Solarsektor konnten einige Werte von der Zahlenvorlage eines ausländischen Konkurrenten vom Vortag profitieren. Der chinesische Solarpanelhersteller Suntech Power hatte im vierten Quartal 2010 seinen Gewinn deutlich gesteigert und seine Ziele für 2011 bestätigt, die über den Analystenerwartungen liegen. An der Wall Street hatten die Aktien von Suntech Power nachbörslich um mehr als drei Prozent zugelegt. Im TecDax legten zudem Q-Cells um 1,46 Prozent auf 2,928 Euro zu und Manz Automation gewannen 1,58 Prozent auf 45,29 Euro. Dagegen ging es für Conergy am Indexende um 5,46 Prozent auf 0,329 Euro bergab.
Stratec Biomedical Systems gaben ungeachtet einer positiven Studie um 0,39 Prozent auf 30,580 Euro nach. Die WestLB hatte die Titel des des Biotechnologieunternehmens von "Neutral" auf "Add" hochgestuft, das Kursziel aber auf 35,00 Euro belassen. Stratec hatte am Vortag Zahlen vorgelegt, woraufhin die Titel bereits mehr als fünf Prozent verloren hatten. Händler hatte unter anderem kritisiert, dass die Resultate vor allem auf der Gewinnseite schwächer als erwartet ausgefallen seien./gl/chs

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???