Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Der TecDax hat am Dienstag im Einklang mit dem schwachen Gesamtmarkt Verluste verbucht. Schwache Vorgaben der Wall Street belasteten die Standardwerte und setzten damit Börsianern zufolge auch die Technologieaktien unter Druck. Insofern fiel der TecDax am späten Vormittag um 0,87 Prozent auf 924,54 Punkte.
Für Bewegung sorgte vor allem die laufende Berichtssaison. So fielen etwa die Aktien von Pfeiffer Vacuum um 0,35 Prozent auf 94,67 Euro. Die Quartalszahlen des Spezialpumpenherstellers sind Händlern zufolge gemischt ausgefallen. So habe der Gewinn die durchschnittlichen Marktschätzungen verfehlt und auch die Marge habe enttäuscht. Der Auftragseingang und der Umsatz hingegen übertrafen die Erwartungen.
Die Aktien von Stratec Biomedical Systems hatten nur im frühen Handel kurz im Plus notiert, sind dann aber ins Minus gedreht und fielen in dem trüben Marktumfeld zuletzt um 1,90 Prozent auf 29,92 Euro. Das Biotechnologie-Unternehmen setzte im ersten Quartal seinen Wachstumskurs vom Vorjahr fort und bekräftigte den Ausblick. Von den für 2011 in Aussicht gestellten Neuverträgen wurde bereits ein erster Entwicklungs- und Liefervertrag unterzeichnet.
Beim IT-Dienstleister Bechtle indes setzte sich die starke Geschäftsdynamik im ersten Quartal fort: Der Konzern steigerte sowohl den Umsatz als auch den Vorsteuergewinn. Ein Analyst sieht die Eckdaten deutlich über den aktuellen Markterwartungen. Allerdings konnten auch die Bechtle-Aktien ihre frühen Gewinne nicht behaupten. Zuletzt fielen sie um 0,95 Prozent auf 31,645 Euro.
Neben den Geschäftszahlen sorgten auch Analystenkommentare für Bewegung. So sackten die Papiere von Centrotherm Photovoltaics am Indexende um 4,06 Prozent auf 38,375 Euro ab. Händlern zufolge wirkt eine Studie der Bank HSBC vom Vortag, die zum Teil erst aktuell neu verarbeitet werde, noch negativ nach. Analyst Christian Rath hatte das Papier des Solarmaschinenbauers von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft, das Kursziel aber bei 35,00 Euro belassen./la/rum

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???