Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der frühere italienische Internationale Fabrizio Ravanelli wird Trainer in der Ligue 1 bei Ajaccio. Der 44-Jährige unterschreibt bei den Korsen einen Zweijahresvertrag.
Ravanelli, der schon zu Profi-Zeiten wegen seiner grauen Haare "weisse Feder" genannt wurde, wird erstmals eine Profimannschaft trainieren, nachdem der 22-fache italienische Nationalspieler zuletzt Nachwuchstrainer bei Juventus Turin war.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS