Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der frühere italienische Internationale Fabrizio Ravanelli wird Trainer in der Ligue 1 bei Ajaccio. Der 44-Jährige unterschreibt bei den Korsen einen Zweijahresvertrag.
Ravanelli, der schon zu Profi-Zeiten wegen seiner grauen Haare "weisse Feder" genannt wurde, wird erstmals eine Profimannschaft trainieren, nachdem der 22-fache italienische Nationalspieler zuletzt Nachwuchstrainer bei Juventus Turin war.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS