Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

"Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy ist tot. Der Schauspieler, der mit der Fernsehserie "Raumschiff Enterprise" und den "Star-Trek"-Filmen bekanntgeworden war, ist am Freitag im Alter von 83 Jahren in seinem Haus in Los Angeles gestorben.

Sein Agent bestätigte am Freitag eine entsprechende Meldung der "New York Times", die sich auf seine Ehefrau berufen hatte.

Todesursache sei eine Lungenerkrankung im Endstadium gewesen, sagte Susan Bay Nimoy der Zeitung zufolge. Schon im vergangenen Jahr hatte es Berichte über seine schwere Erkrankung gegeben.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS