Navigation

"Pedator"-Actionrolle überraschend an Adrien Brody vergeben

Dieser Inhalt wurde am 08. Oktober 2009 - 08:56 publiziert
(Keystone-SDA)

Los Angeles - Oscar-Preisträger Adrien Brody ("Der Pianist") übernimmt die "Predator"-Actionrolle, in der einst Arnold Schwarzenegger Muskeln spielen liess.
Wie das Filmblatt "Variety" berichtete, hat das Studio 20th Century Fox dem eher schlaksigen Star ("Der Pianist") überraschend die Hauptrolle in der fünften Folge der "Predator"-Actionserie übertragen. In "Predator" wird der 36-Jährige einen mutigen Söldner spielen, der ausserirdische Jäger bekämpft.
Schwarzenegger war bereits 1987 als Action-Hero in "Predator" zu sehen. Die neue Verfilmung wird von Nimród Antal ("Motel") inszeniert, Robert Rodriguez übernimmt die Produktion. Neben Brody haben auch Alice Braga, Topher Grace und Danny Trejo zugesagt. Die Dreharbeiten sollen in Kürze beginnen.
Nach dem Startschuss mit Schwarzeneggers "Predator" (1987) folgten "Predator 2: Die Jagd" (1990), "Alien vs. Predator" (2004) und "Aliens vs. Predator 2" (2007) mit jeweils anderen Hauptdarstellern. Die fünfte Folge soll im Sommer 2010 in die Kinos kommen.

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?