Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

"Red Sparrow" hält die Spitze in der Deutschschweiz

Jennifer Lawrence spielt in "Red Sparrow". Der Agenten-Thriller wurde am Wochenende vom 8. bis 11. März 2018 in den Deutschschweizer Kinos am besten besucht. (Archiv)

Keystone/AP Twentieth Century Fox/MURRAY CLOSE

(sda-ats)

Der Agenten-Thriller "Red Sparrow" und der Actionfilm "Black Panther" haben am Wochenende die Plätze 1 und 2 der Deutschschweizer Kinocharts behauptet. Mit hauchdünnem Abstand folgen "Game Night" und "The Post".

Wie in der Deutschschweiz ist in der Westschweiz die Zahl der Eintritte insgesamt zurückgegangen, in der Deutschschweiz von 97'400 auf 88'200, in der Westschweiz von 50'000 auf 41'000. Hier sind die ersten vier Plätze in unveränderter Reihenfolge besetzt worden: von "La Ch'Tite Famille", "Black Panther", "The Shape of Water" und "Maze Runner: The Death Cure".

Die einzige grösser Veränderung hat sich im Tessin abgespielt: "The Post", am vorletzten Wochenende auf Platz 5, hat sich nun an die Spitze gesetzt, gefolgt von "Red Sparrow" und "The Shape of Water".

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.