Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

"Scary Movie 5" lockte viele Besucher in Deutschschweizer Kinos

Am Wochenende mochten es die Deutschschweizer Kinogänger lustig: "Scary Movie 5" legte einen Senkrechtstart hin und lockte die meisten Besucherinnen und Besucher ins Kino. Jeder dritte Kinobesucher sah sich den fünften Teil der US-Komödie an.

Nur halb so viele Zuschauer konnte die britische Beziehungskomödie "I Give it a Year" vor die Leinwände locken. Die animierte Steinzeitfamilie "The Croods" folgt auf dem dritten Platz, der Actionfilm "Oblivion" fiel von der Spitze auf den vierten Platz zurück und holte nur noch die Hälfte der Besucher ins Kino, im Vergleich zur Vorwoche.

In der Westschweiz wie auch im Tessin setzte sich "Iron Man 3" in seiner ersten Woche an die Spitze. Dafür verlor "Oblivion" in der Westschweiz gegenüber der Woche zuvor vier Plätze.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.