Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Los Angeles - Der Spinnenmann bekommt ein neues Gesicht: Der junge US-Schauspieler Andrew Garfield übernimmt im vierten Film über die Abenteuer von "Spiderman" die Hauptrolle, wie das Filmstudio Columbia Pictures in Los Angeles mitteilte.
Der 26-jährige Garfield tritt damit die Nachfolge von Tobey Maguire an, der in den ersten drei Episoden "Spiderman" spielte. Einem breiteren Publikum wurde Garfield durch den Fantasyfilm "Das Leben des Dr. Parnassus" bekannt, wo er an der Seite des verstorbenen Heath Ledger auftrat.
Zuvor drehte er mit Robert Redford "Von Löwen und Lämmern". Im Herbst ist er in dem Film "The Social Network" zu sehen, der die Entstehung des Online-Netzwerkes "Facebook" erzählt. "Spiderman" soll 2012 in den USA in die Kinos kommen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS