Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Vor laufenden Kameras ertappt: Ein Internetvideo zeigt den tschechischen Präsidenten Vaclav Klaus, wie er ganz unauffällig einen Kugelschreiber in seinem Sakko verschwinden lässt.

Einen Diebstahl hat sich der Professor auf seiner Südamerikareise aber nicht zuschulden kommen lassen: Der Kugelschreiber sei ohnehin ein Gastgeschenk, sagte der Präsidentensprecher Radim Ochvat der Zeitung "Dnes" (Dienstag).

Viel Aufmerksamkeit bekommt die Aktion dennoch: Das Video wurde bereits mehr als eine halbe Million mal auf der Internetplattform "Youtube" angesehen.

Die Aufnahme zeigt, wie Klaus' chilenischer Amtskollege Sebastián Piñera unbeirrt eine Rede hält, während der Kugelschreiber unter dem Tisch geschickt von der rechten in die linke Hand und dann in die Sakkotasche wandert. Schnell noch den Anzug zugeknöpft und das Souvenir ist dem lächelnden Präsidenten sicher.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS