Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Gleitschirmpilot verunglückte unterhalb des Gipfels am Pra Roua bei Sitten VS.

Kantonspolizei Wallis

(sda-ats)

Ein 62-jähriger Mann ist bei einem Gleitschirmunfall im Kanton Wallis bei Arbaz ums Leben gekommen. Er war am Freitag gegen 12.15 Uhr oberhalb von Sitten unterwegs, als er aus ungeklärten Gründen abstürzte und gegen die Südflanke des Pra-Roua-Gipfels prallte.

Zwei weitere Gleitschirmpiloten in unmittelbarer Nähe alarmierten die Rettungskräfte, wie die Walliser Kantonspolizei mitteilte. Die Rettungsmannschaft wurde mit einem Helikopter zum Absturzort geflogen. Sie konnten nur noch den Tod des Piloten feststellen.

Der Mann stammt nach Angaben der Polizei aus dem Wallis. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS