Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

800-Meter-Weltrekordhalter David Rudisha sagt seinen Start bei den bevorstehenden Leichtathletik-Weltmeisterschaften ab.

Der Titelverteidiger aus Kenia kann wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel nicht bei den Titelkämpfen in London starten, die am Freitag beginnen.

Im Londoner Olympiastadion hatte der 28-Jährige bei den Spielen 2012 in 1:40,91 Minuten den aktuellen Weltrekord aufgestellt. Auch im letzten Jahr in Rio de Janeiro holte er Olympia-Gold.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS