Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

800-Meter-Weltrekordhalter David Rudisha sagt seinen Start bei den bevorstehenden Leichtathletik-Weltmeisterschaften ab.

Der Titelverteidiger aus Kenia kann wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel nicht bei den Titelkämpfen in London starten, die am Freitag beginnen.

Im Londoner Olympiastadion hatte der 28-Jährige bei den Spielen 2012 in 1:40,91 Minuten den aktuellen Weltrekord aufgestellt. Auch im letzten Jahr in Rio de Janeiro holte er Olympia-Gold.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS