Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Rentner fuhr ungebremst gegen den Bau am Strassenrand.

Lapo FL

(sda-ats)

Ein 81-jähriger Autolenker ist am frühen Montagabend im liechtensteinischen Bendern ungebremst gegen einen Baum gefahren. Der Rentner erlitt tödliche Verletzungen und starb noch auf der Unfallstelle.

Wie die Liechtensteiner Landespolizei am Dienstag informierte, war der betagte Lenker mit dem Auto auf der Schaanerstrasse in nördlicher Richtung unterwegs. Dabei geriet der Mann aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen den Baum am Strassenrand fuhr. Polizisten und andere Personen hatten noch erfolglos versucht, den Verunfallten zu reanimieren.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS