Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich-Kloten - M Mittwochmorgen am Flughafen Zürich bereits zahlreiche Besucherinnen und Besucher eingetroffen. Die Planespotter waren mit Fotoapparaten ausgerüstet und warteten trotz beissender Kälte im Freien auf das grösste Passagierflugzeug der Welt.
Die Flughafenbetreiberin Unique hat die Bevölkerung zu einem Publikumsanlass eingeladen. Bereits vor dem Einlass um 7.30 Uhr warten zahlreiche Personen auf Einlass zum Areal, wie eine Reporterin der Nachrichtenagentur SDA vor Ort berichtet.
Die Landung des Megaliners wird gegen 8.30 Uhr erwartet. Die Werkmaschine von Airbus kommt aus dem französischen Toulouse. Nachdem das Flugzeug von den Besuchern bis am Mittag bestaunt worden ist, wird es von Technikern unter die Lupe genommen.
Sie müssen diverse Tests durchführen, damit der Flughafen für A380-Flüge zertifiziert werden kann. Der Airbus wird voraussichtlich am Donnerstag nach Genf weiterfliegen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS