Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das US-Filmstudio Paramount will eine neue "Terminator"-Trilogie in die Kinos bringen. Der erste neue Film soll in zwei Jahren in den Kinos anlaufen, am 26. Juni 2015, wie das Studio am Donnerstag bekanntgab.

Kein Wort verliert Paramount darüber, welche Rolle Arnold Schwarzenegger in der Neuauflage spielen wird. Der 65-Jährige selbst hatte kürzlich erklärt, dass er beim neuen, fünften "Terminator"-Streifen dabei sein werde.

Schwarzenegger spielte ab 1984 die Hauptrolle in den ersten drei "Terminator"-Filmen, die zusammen weltweit mehr als ein Milliarde US-Dollar einspielten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS