Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Schweizer NBA-Spieler Clint Capela steuert acht Punkte zum 120:113-Sieg der Houston Rockets gegen die Sacramento Kings bei.

Der 2,08 m grosse Genfer stand bei Houston in der Startformation, kam jedoch nur auf gut 20 Minuten Einsatzzeit. Dabei gelangen ihm neben den acht Punkten auch drei Rebounds. Beste Skorer der Rockets waren die Superstars James Harden (31) und Dwight Howard (22).

Nach schwachem Saisonstart hat Houston nun fünf seiner letzten sechs Spiele gewonnen. Gegen Sacramento siegte das Team aus Texas zum siebten Mal in Folge.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS