Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Curler des CC Adelboden um Skip Sven Michel gewinnen das Turnier der europäischen Champions Tour in Moskau. Im Final setzen sich die Berner Oberländer 4:3 gegen das Team aus St. Petersburg durch.

Simon Gempeler, Raphael Märki, Enrico Pfister und Skip Marc Pfister starteten in ihrer ausgeglichenen Gruppe mit einer Niederlage. Von dort weg steigerten sie sich jedoch praktisch von Match zu Match.

Der Erfolg in Moskau dürfte den Berner Oberländern Zuversicht geben im Hinblick auf die am 11. Februar beginnende Finalrunde der Schweizer Meisterschaften in Flims. Dort starten sie als Titelverteidiger.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS