Navigation

Aegerter muss auch auf GP von San Marino verzichten

Dieser Inhalt wurde am 08. September 2016 - 15:51 publiziert
(Keystone-SDA)

Der an der Schulter verletzte Berner Moto2-Fahrer Dominique Aegerter wird an diesem Wochenende erwartungsgemäss auch den Grand Prix von San Marino verpassen.

Bereits am vergangenen Wochenende musste der 25-Jährige für den Grand Prix von Silverstone wegen einer vor zwei Wochen im Motocross-Training erlittenen Verletzung Forfait erklären.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen