Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

François Affolter verpasst bei seinem Debüt mit den San Jose Earthquakes den Einzug in den Final am US Open Cup.

Der Halbfinal bei den Sporting Kansas City ging im Penaltyschiessen (4:5) verloren, nachdem es nach der regulären Spielzeit und der Verlängerung 1:1 gestanden hatte. Der im Juli vom FC Luzern nach San Jose gewechselte Affolter wurde in der 103. Minute ersetzt. In der 93. Minute hatte der Verteidiger die Gelbe Karte kassiert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS