Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Al Pacino wird an Filmfestival von Venedig geehrt

Oscar-Preisträger Al Pacino wird auf dem 68. Filmfestival von Venedig mit einem Spezialpreis ausgezeichnet. Der vor allem als Schauspieler bekannte 71-Jährige sei ebenso ein "erstaunlicher Regisseur, dessen wertvolle und originelle Erfahrung die Welt des zeitgenössischen Films bereichert", heisst es in der Begründung.

Die Auszeichnung solle Pacino am 4. September vor der Weltpremiere seines halbdokumentarischen Films "Wilde Salome" übergeben werden, in dem er Regie führte, sowie sich selbst und König Herodes spielte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.