Die Weltnummer 4 Alexander Zverev ist am Masters-1000-Turnier in Cincinnati in der 2. Runde ausgeschieden.

Alexander Zverev unterlag dem Niederländer Robin Haase, der Nummer 55 der Weltrangliste, 7:5, 4:6, 5:7. Am vorangegangenen Masters-1000-Turnier in Toronto war der 21-jährige Deutsche in den Viertelfinals als Titelverteidiger ebenfalls in drei Sätzen am Teenager Stefanos Tsitsipas gescheitert.

In Cincinnati war Alexander Zverev nach dem Teilnahmeverzicht von Rafael Nadal als Nummer 2 gesetzt.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Externer Inhalt

Warum fehlt die weibliche Kunst in den Schweizer Museen?

SWI plus Banner

  • Relevante Meldungen kompakt aufbereitet
  • Fragen und Antworten für die Fünfte Schweiz
  • Diskutieren, mitreden und vernetzen

Mit einem Klick ein Plus für Sie!


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.