Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Alkoholisierter Autofahrer prallt in Pizzeria in Basel und flüchtet

Beamte der Kantonspolizei Basel-Stadt konnten die fünf Autoinsassen nach kurzer Flucht festnehmen. (Symbolbild)

KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

(sda-ats)

Ein Auto mit fünf Insassen ist am Samstag in Basel von der Strasse abgekommen und in den Eingang einer Pizzeria geprallt. Der 27-jähriger Lenker und seine vier Beifahrer flüchteten zu Fuss. Die Polizei konnte sie kurz darauf anhalten.

Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Zum Unfall kam es laut Mitteilung der Kantonspolizei von Basel-Stadt an der Elsässerstrasse gegen vier Uhr am Morgen. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Die Polizei sucht Zeugen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.