Navigation

Alle Tickets für Basler Militärmusikfestival abgesetzt

Dieser Inhalt wurde am 05. Dezember 2009 - 17:36 publiziert
(Keystone-SDA)

Basel - In einer Rekordzeit von 48 Stunden sind alle 85'000 Tickets für das Basel Tattoo 2010 verkauft worden, wie die Veranstalter mitteilten. Vor der Verkaufsstelle in Basel sei es schon am frühen Freitagmorgen zu Warteschlangen gekommen.
Auch an den Ticketcorner-Schaltern in der übrigen Schweiz sei der Ansturm gross gewesen. Innerhalb von 48 Stunden sei das Basel Tattoo ausverkauft gewesen. Lediglich Hospitality-Tickets mit Zusatzleistungen seien noch erhältlich, allerdings nur in Basel.
Durchgeführt wird das Militärmusikfestival vom 17. bis zum 24. Juli 2010 wiederum im Innenhof der Kaserne im Kleinbasel, wo eine Arena mit 7500 Plätzen aufgebaut wird. Über 25 Formationen und mehr als 1100 Mitwirkende aus aller Welt werden teilnehmen. Der Basler Anlass ist weltweit der zweitgrösste seiner Art.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?