Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

US-Schauspielerin Amy Poehler hat nun einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Am Donnerstag weihte die Komödiantin die Plakette auf dem berühmten Trottoir ein. Für ihre Verdienste um das Fernsehen wurde sie mit dem 2566. Stern geehrt.

Der Star der Serie "Parks and Recreation" sprach von einer "echten Ehre". Als Tochter eines Lehrerpaars sei sie ohne Star-Allüren aufgewachsen. Poehler brachte ihre Eltern und ihre beiden Söhne Abel und Archie zu der Zeremonie mit.

Poehler war 2001 durch die Satire-Sendung "Saturday Night Live" bekannt geworden. Sie spielte in Filmen wie "Die Eisprinzen" und "Baby Mama" mit. Ab Februar ist sie an der Seite von Tina Fey in der Komödie "Sisters" in den Kinos zu sehen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS