Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Anders als seinem Team, den Colorado Avalanche, läuft es Sven Andrighetto in der NHL weiter sehr gut. Beim 3:4 gegen Ottawa erzielt er seine Skorerpunkte 11 und 12 in dieser Saison.

Besonders gut wird Colorado das Gastspiel in Stockholm nicht in Erinnerung bleiben. Wie bereits am Freitag verloren die Avalanche in der schwedischen Hauptstadt, in der die ersten NHL-Partien auf europäischem Boden seit 2011 stattfanden, gegen Ottawa mit 3:4 - diesmal nach regulärer Spielzeit.

Auch Sven Andrighetto konnte die neuerliche Niederlage nach dreimaliger Führung nicht abwenden, auch wenn er im zweiten Drittel zum 2:1 einen Assist beisteuerte und das 3:2 gleich selbst erzielte. Für Andrighetto waren es der fünfte Treffer und der siebte Assist in dieser Saison. In der "Schweizer NHL-Skorerliste" liegt er nun gleichauf mit Sven Bärtschi an der Spitze.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS