Alle News in Kürze

Arsenal verpasst erstmals seit 20 Jahren die Champions League. Die Londoner schlagen zwar Everton zu Hause 3:1, bleiben aber Fünfte, weil auch Manchester City und der FC Liverpool siegen.

In der letzten Runde der Premier League ging es nur noch um die Ränge 3 bis 5: Aus dem Trio Manchester City, FC Liverpool und Arsenal würde einer die Gruppenphase der Champions League erreichen, einer die Playoffs und einer nur die Qualifikation zur Europa League schaffen.

Am Ende hatten alle ihre Pflichtsiege realisiert und in der Tabellen gab es keine Verschiebungen mehr. Somit spielt Granit Xhaka nächste Saison keine Champions League mit Arsenal. Die Londoner verpassten erstmals seit 1997 und 19 Teilnahmen an der Gruppenphase den Einzug in den bedeutendsten Europacup.

Pep Guardiola bleibt zwar erstmals in seiner Karriere in einer Saison ohne Titel, doch immerhin brachte er Manchester City direkt in die Champions League. Beim formschwachen Watford, das mit Valon Behrami in der Innenverteidigung spielte, feierten die "Citizens" einen ungefährdeten 5:0-Erfolg.

Der FC Liverpool belegt dank des 3:0 gegen Absteiger Middlesbrough den 4. Platz und muss die Qualifikation für die Champions League bestreiten. Es ist die Rückkehr der "Reds" in die Königsklasse nach drei Jahren. In der letzten Saison hatte Liverpool nicht einmal die Europa League erreicht. Das sechstplatzierte Manchester United kann durch einen Sieg im Europa-League-Final am Mittwoch gegen Ajax Amsterdam noch in die Champions League einziehen.

Für einmal dürfte Goalie Eldin Jakupovic froh gewesen sein, nur auf der Ersatzbank zu sitzen. Mit David Marshall im Tor ging das abgestiegene Hull City daheim gegen Tottenham Hotspur mit 1:7 unter. Harry Kane schoss drei Treffer und erhöhte sein Total in dieser Saison auf 29 Tore.

Obwohl der 23-Jährige mehrere Spiele verletzungsbedingt verpasst hatte, wurde er souverän Torschützenkönig. Im Schnitt traf der englische Internationale in der Premier League alle 87 Minuten. Alle anderen Toptorschützen der Liga benötigten mindestens 120 Minuten Spielzeit pro Tor.

Arsenal - Everton 3:1 (2:0). - 59'976 Zuschauer. - Tore: 8. Bellerin 1:0. 27. Sanchez 2:0. 58. Lukaku (Handspenalty) 2:1. 91. Ramsey 3:1. - Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka (bis 62.). 14. Rote Karte gegen Koscielny (Arsenal).

Burnley - West Ham 1:2 (1:1). - 21'634 Zuschauer. - Tore: 23. Vokes 1:0. 27. Feghouli 1:1. 72. Ayew 1:2. - Bemerkungen: West Ham mit Fernandes (bis 91.).

Chelsea - Sunderland 5:1 (1:1). - 41'618 Zuschauer. - Tore: 3. Manquillo 0:1. 8. Willian 1:1. 61. Hazard 2:1. 78. Pedro 3:1. 90. Batshuayi 4:1. 93. Batshuayi 5:1.

Hull City - Tottenham 1:7 (0:3). - 23'804 Zuschauer. - Tore: 11. Kane 0:1. 13. Kane 0:2. 45. Alli 0:3. 66. Clucas 1:3. 69. Wanyama 1:4. 72. Kane 1:5. 84. Davies 1:6. 87. Alderweireld 1:7. - Bemerkungen: Hull City ohne Jakupovic (Ersatz).

Liverpool - Middlesbrough 3:0 (1:0). - 53'191 Zuschauer. - Tore: 45. Wijnaldum 1:0. 51. Coutinho 2:0. 56. Lallana 3:0.

Manchester United - Crystal Palace 2:0 (2:0). - 75'000 Zuschauer. - Tore: 15. Harrop 1:0. 19. Pogba 2:0.

Southampton - Stoke City 0:1 (0:0). - 31'286 Zuschauer. - Tor: 60. Crouch 0:1. - Bemerkungen: Stoke City mit Shaqiri (bis 92.).

Watford - Manchester City 0:5 (0:4). - 20'000 Zuschauer. - Tore: 5. Kompany 0:1. 23. Agüero 0:2. 36. Agüero 0:3. 41. Fernandinho 0:4. 58. Gabriel Jesus 0:5. - Bemerkungen: Watford mit Behrami als Innenverteidiger.

Die weiteren Resultate der letzten Runde in der Premier League: Burnley - West Ham United 1:2. Leicester City - Bournemouth 1:1. Swansea City - West Bromwich Albion 2:1.

Rangliste: 1. Chelsea 38/93 (85:33). 2. Tottenham Hotspur 38/86 (86:26). 3. Manchester City 38/78 (80:39). 4. Liverpool 38/76 (78:42). 5. Arsenal 38/75 (77:44). 6. Manchester United 38/69 (54:29). 7. Everton 38/61 (62:44). 8. Southampton 38/46 (41:48). 9. Bournemouth 38/46 (55:67). 10. West Bromwich Albion 38/45 (43:51). 11. West Ham United 38/45 (47:64). 12. Leicester City 38/44 (48:63). 13. Stoke City 38/44 (41:56). 14. Crystal Palace 38/41 (50:63). 15. Swansea City 38/41 (45:70). 16. Burnley 38/40 (39:55). 17. Watford 38/40 (40:68). 18. Hull City 38/34 (37:80). 19. Middlesbrough 38/28 (27:53). 20. Sunderland 38/24 (29:69).

SDA-ATS

 Alle News in Kürze