Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Golf - Nach einem Stechen gegen den Amerikaner David Toms gewinnt der südkoreanische Golfprofi K.J. Choi als erster Asiate die bedeutende Players Championship der US PGA Tour in Ponte Vedra Beach, Florida.
Die Players Championship ist mit einem Preisgeld von 9,5 Millionen Dollar das bestdotierte Golfturnier überhaupt und wird oft auch als das "fünfte Majorturnier" bezeichnet. Die hochkarätige Besetzung rechtfertigte den Ruf auch diesmal.
Der in den USA lebende K.J. Choi (40) ist seit Jahren der beste und beständigste Golfer Asiens. Der achte Sieg auf dem amerikanischen Circuit brachte ihm 1,71 Millionen Dollar und viel Prestige ein. Rund einen Monat vor dem US Open in Bethesda (Maryland), dem zweiten Majorturnier des Jahres, ist Choi in erstklassiger Form. "Mein Schwung bricht auch in Situationen des Drucks und des Stresses nicht zusammen", sagte Choi. "Es ist mir in diesem Turnier gelungen, präzise und aggressiv zu bleiben."
Der grosse Verlierer war David Toms. Der 44-Jährige aus Louisiana trug sich 2001 an der US PGA Championship in die Liste der Majorturnier-Champions ein und siegte auf der US Tour insgesamt zwölf Mal. Seit Januar 2006 jedoch ist er in 124 Turnieren sieglos geblieben. "Es ist schon so lange her, dass ich in Führung lag, und erst noch auf einem so schweren Platz. Dass ich es nicht geschafft habe, ist enttäuschend", sagte Toms. Er verspielte seine Chancen auf dem Green des ersten Loches im Stechen, wo er aus rund zehn Metern drei Putts brauchte.
Der Engländer Luke Donald, 2004 Sieger des European Masters in Crans-Montana, beendete die Players Championship als Vierter und verdrängte dadurch den Deutschen Martin Kaymer vom 2. Platz der Weltrangliste. Tiger Woods, der das Turnier wegen einer neuerlichen Knieverletzung nach neun Löchern aufgab, nimmt im Ranking weiterhin die 8. Stelle ein.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS