Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zwei Tage nach der Verpflichtung von Leonardo Bonucci tätigt die AC Milan einen nächsten gewichtigen Transfer: Von Lazio Rom kommt für 17 Millionen Euro der Mittelfeldstratege Lucas Biglia.

Der 49-fache argentinische Internationale spielt seit seinem Wechsel von Anderlecht nach Rom seit vier Jahren in der Serie A. Bei Milan bekommt der 31-jährige Biglia einen Vertrag für vier Jahre.

Mit der Verpflichtung von Biglia hat Milan die Ausgaben in diesem Transferfenster auf 211 Millionen Euro erhöht - bei Einnahmen von 19 Millionen Euro.

SDA-ATS