Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Einen Tag nach Marcus Ericsson (Sd) realisiert mit Felipe Nasr (Br) auch der zweite Sauber-Fahrer bei den Testfahrten in Montmelo bei Barcelona die viertbeste Zeit.

Nasr absolvierte 73 Runden, obschon der Vormittag wegen gröberen technischen Problemen am C34 nicht wie gewünscht genutzt werden konnte. Am Samstag hatte Ericsson wegen Getriebeproblemen am Wagen noch 20 Runden weniger als Nasr absolviert.

Schnellster am Sonntag war Lotus-Pilot Romain Grosjean (Fr). Schon am Donnerstag und am Samstag hatte sein Teamkollege Pastor Maldonado (Ven) die Tagesbestzeit aufgestellt.

Mit den Fahrten vom Sonntag endete eine Testserie von vier Tagen. Mehrere Rennställe nutzten die zweitletzte Testphase auf dem 4,655 Kilometer langen Kurs. Nun stehen am kommenden Wochenende die letzten Proberunden an gleicher Stelle an. Die Saison beginnt in drei Wochen mit dem GP von Australien.

Montmelo (Sp). Formel-1-Testfahrten. 3. Tag: 1. Pastor Maldonado (Ven), Lotus, 1:24,348 (104 Runden). 2. Max Verstappen (Ho), Toro Rosso, 0,391 zurück (129). 3. Lewis Hamilton (Gb), Mercedes, 1,728 (101). 4. Marcus Ericsson (Sd), Sauber, 1,992 (53). 5. Sebastian Vettel (De), Ferrari, 2,059 (105). 6. Danil Kwjat (Russ), Red Bull, 2,241 (112). 7. Felipe Massa (Br), Williams, 2,564 (55). 8. Pascal Wehrlein (De), Force India, 2,985 (81). 9. Valtteri Bottas (Fi), Williams, 3,208 (49). 10. Jenson Button (Gb), McLaren, 4,803 (24). - 4. Tag: 1. Romain Grosjean (Fr), Lotus, 1:24,067 (111). 2. Nico Rosberg (De), Mercedes, 0,254 (129). 3. Kwjat 0,874 (102). 4. Felipe Nasr (Br), Sauber, 0,889 (73). 5. Valtteri Bottas (Fi), Williams, 1,278 (127). 6. Carlos Sainz jr. (Sp), Toro Rosso, 1,537 (88). 7. Sebastian Vettel (De), Ferrari, 0,708 (74). 8. Nico Hülkenberg (De), Force India, 5,977 (36). 9. Fernando Alonso (Sp), McLaren, 1,365 (20).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS