Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der niederländische Aussenverteidiger Paul Verhaegh verlässt den FC Augsburg und wechselt zum Bundesliga-Rivalen VfL Wolfsburg.

Der 33-jährige Captain verständigte sich mit den Augsburgern auf eine Auflösung seines noch bis zum Juni 2018 laufenden Vertrages. Verhaegh war 2010 von Vitesse Arnheim nach Augsburg gewechselt und bestritt für den Klub 224 Pflichtspiele.

"Es war eine schwere Entscheidung, denn den Kapitän lässt man so kurz vor Saisonbeginn nicht so leicht ziehen", sagte Augsburgs Manager Stefan Reuter. "Wir haben eine Lösung gefunden, mit der alle Seiten zufrieden sind."

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS