Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Autofahrerinnen und -fahrer zahlen im Kanton Bern künftig deutlich weniger Steuern für ihre Fahrzeuge. Die Stimmberechtigten haben sich überraschend für einen Volksvorschlag ausgesprochen, der eine generelle Senkung der Autosteuern um ein Drittel vorsieht.

Das Berner Volk nahm an der Urne sowohl die Vorlage für die sogenannte Ecotax-Motorfahrzeugsteuer des Grossen Rats wie auch den Volksvorschlag eines Oberaargauer Garagisten an.

Die Ecotax-Vorlage des Kantonsparlaments sah Steuerboni für umweltschonende Fahrzeuge vor sowie höhere Steuern für "Dreckschleudern". Der Volksvorschlag verzichtet dagegen gänzlich auf Steuerzuschläge für umweltbelastende Fahrzeuge. Umweltfreundliche Autos werden weniger stark belohnt.

Mit einem hauchdünnen Unterschied von 134 Stimmen setzte sich dann in der Stichfrage der Volksvorschlag durch: Diesem gaben 165'862 Stimmende den Vorzug, während 165'728 Personen die Ecotax-Vorlage bevorzugten. 20'339 Stimmende kreuzten bei der Stichfrage nichts an.

Steuerausfall von 120 Mio. Franken

Für den Kanton Bern bedeutet das neue Steuersystem für Strassenfahrzeuge Steuerausfälle von 120 Mio. Franken pro Jahr. Hinter den Volksvorschlag stellte sich von den grossen Parteien lediglich die SVP.

Der bernische Regierungsrat Hans-Jürg Käser bezeichnete das Abstimmungsergebnis als "sehr unglücklich" und sprach von einem Zufallsmehr. Die Steuerausfälle würden den Druck auf die Investitionspolitik im Kanton Bern stark erhöhen. Die neuen Bestimmungen über die Motorfahrzeugsteuern treten am 1. Januar des kommenden Jahres in Kraft.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS