Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Timea Bacsinszky verzichtet auf einen Start an dem am Sonntag beginnenden French Open. Eine Bauchmuskelverletzung hindert die 22-Jährige an der Teilnahme am zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres.
Die Blessur hatte sich bei Bacsinszky (WTA 436) bereits Ende April in der Fedcup-Partie gegen Weissrussland bemerkbar gemacht. Danach war die Lausannerin noch an den WTA-Turnieren in Fès (Mar) und in Rom angetreten, wo sie vergangene Woche in der Startrunde gegen Sara Errani beim Stand von 0:6, 0:3 aufgab.
Bereits vor einem Jahr musste Bacsinszky für Roland Garros Forfait erklären. Wegen einer Fussverletzung war die Waadtländerin zehn Monate ausgefallen, ehe sie im Februar in der Fedcup-Partie gegen Australien in Freiburg zurückgekehrt war.

SDA-ATS