Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Abgestürzt: Der Bagger fiel in Trimmis zuerst von einem Lastwagen und stürzte dann einen Abhang hinunter.

Kapo GR

(sda-ats)

In Trimmis GR ist beim Abladen ein Bagger zuerst von einem Lastwagen und dann 15 Meter einen steilen Abhang hinunter gestürzt. Die Arbeitsmaschine wurde stark beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Ein Chauffeur wollte den Bagger am Mittwochabend in einer Trimmiser Quartierstrasse abladen. Als er die Ladebrücke des Lastwagens nach hinten kippte, löste sich der gesicherte Bagger von der Ladebrücke.

Neben einem Wohnhaus stürzte die Maschine 15 Meter einen steilen Abhang hinunter, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Bergung dauerte bis in die Nachtstunden. An der Ladebrücke des Lastwagens entstand geringer, am Bagger beträchtlicher Sachschaden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS