Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Dank Immobilien- und Landverkäufen hat die Oberwalliser BVZ Holding im vergangenen Geschäftsjahr den Reingewinn um knapp ein Viertel gesteigert. Das Bahnunternehmen spürte im operativen Geschäft die Nachwirkungen der Wirtschaftskrise auf den Tourismus und den starken Euro.

Der Ertrag erhöhte sich um 2 Prozent auf 129,9 Mio. Franken. Werden die Buchgewinne aus Immobilien- und Landverkäufen sowie Erlöse aus Versicherungsleistungen herausgerechnet, schrumpfte der Ertrag leicht um 1 Prozent auf 125,1 Mio. Franken, wie die BVZ Holding am Freitag bekannt gab.

Das Betriebsergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) stieg um 35 Prozent auf 40,7 Mio. Franken, unter dem Strich verdiente die BVZ Holding 9 Mio. Franken (+24 Prozent).

Im Regionalverkehr - die BVZ Holding betreibt unter anderem die Matterhorn Gotthard Bahn - erhöhte sich der Ertrag um ein Prozent auf 35,4 Mio. Franken. Bei den Erlebnisreisen gab es einen Rückgang um vier Prozent auf 37,1 Mio. Franken.

Der Glacier Express transportierte weniger Einzelreisende, was die BVZ Holding vor allem auf den ungünstigen Wechselkurs zum Euro zurückführt. Hingegen reisten mehr Gruppen aus Übersee an, insbesondere aus Asien.

Überschattet wurde das Geschäftsjahr durch den Glacier-Express-Unfall, wie es in der Mitteilung heisst. Ende Juli entgleiste ein Wagen des Panoramazugs, weil der Lokführer zu schnell unterwegs gewesen war. Eine japanische Touristin kam ums Leben, 40 Personen wurden verletzt.

Die BVZ Holding rechnet insbesondere wegen des starken Frankens mit einem schwierigen Geschäftsjahr 2011 für den Tourismus. Zur Holding gehören neben der Matterhorn Gotthard Bahn, die zwischen Zermatt VS und Disentis GR sowie Göschenen UR verkehrt, unter anderem auch die Gornergrat Bahn, der Autoverlad an der Furka sowie Immobilien. Die Zahl der Angestellten beträgt rund 600.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS