Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der grüne Zürcher Nationalrat Balthasar Glättli ist zum neuen Präsidenten des Mieterinnen- und Mieterverbandes Deutschschweiz (MVD) gewählt worden. Glättli tritt die Nachfolge der Anwältin und ehemaligen SP-Nationalrätin Anita Thanei aus Zürich an.

Thanei war von 2004 bis 2010 Präsidentin des Schweizerischen Mieterinnen- und Mieterverbandes (SMV) und präsidierte danach den Dachverband der Deutschschweiz.

Glättli engagiert sich seit rund 10 Jahren für den Mieterinnen- und Mieterverband. 2003 wurde er in den Vorstand des MV Kanton Zürich gewählt. Seit 2009 gehört er dem Vorstand des Deutschschweizer Dachverbandes an. 2003 wurde er zudem Vizepräsident des Schweizerischen Mieterinnen- und Mieterverbandes.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS