Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Barcelona muss bis auf Weiteres ohne Ivan Rakitic auskommen. Ob der Ex-Basler am 21. November im "Clasico" gegen Real Madrid spielen kann, ist fraglich.

Barcelonas Mittelfeldspieler Ivan Rakitic wird mindestens am Wochenende in der Meisterschaft gegen Villarreal nicht auflaufen können. Der in der Schweiz aufgewachsene Kroate erlitt am Mittwoch in der Champions League beim 3:0-Sieg gegen BATE Borissow einen Muskelfaserriss in der rechten Wade und musste bereits in der 20. Minute ausgewechselt werden. Ob er am 21. November im "Clasico" gegen Real Madrid spielen kann, ist noch ungewiss.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS