Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Basel bekommt es in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation mit Vitesse Arnhem zu tun.

Der niederländische Cupsieger setzte sich in der 2. Runde gegen den rumänischen Herausforderer Viitorul Constanta dank einem 3:1 im Rückspiel mit dem Gesamtskore von 5:3 durch.

Der FCB wurde am Mittwoch von PAOK Saloniki aus der Champions- in die Europa-League-Qualifikation verwiesen. Gegen Vitesse Arnhem tritt er am nächsten Donnerstag zuerst auswärts an, das Hinspiel folgt eine Woche später in Basel. Bei Vitesse spielt unter anderem der ehemalige FCZ-Verteidiger Rasmus Thelander.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS