Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basel - Dass die britische Söldnerfirma Aegis einen Holdingsitz in Basel eingerichtet hat, nimmt die baselstädtische Regierung zur Kenntnis, wie sie am Dienstag kurz mitteilte. Sie habe diese Firma nicht aktiv ans Rheinknie gelockt. Die Gewerbefreiheit gelte.
"Der Regierungsrat legt Wert auf die Feststellung, dass dies kein Ergebnis der kantonalen Ansiedlungspolitik ist"; die eidgenössische Handels- und Gewerbefreiheit gelte, inklusive freier Sitzwahl. Darin sei "durchaus eine Portion Skepsis lesbar", sagte der zuständige baselstädtische Regierungsrat Christoph Brutschin auf Anfrage.
Er äussere sich nicht gegen die Firma, die nach Bundesrecht korrekt zugezogen sei. Der Kanton sei nur mit dessen Vollzug betraut und werde "im Rahmen seiner Möglichkeiten" darüber wachen, dass sich Aegis an die hiesige Rechtsordnung hält. Brutschin begrüsst, dass der Bund offenbar eine Regelung solcher Dienstleistungen prüft.
Im März hatte die Firma unter dem Namen Aegis Group Holdings eine Aktiengesellschaft in Basel registriert. Das Unternehmen hat 2009 nach eigenen Angaben einen Rekordumsatz von 152 Mio. Pfund (252 Mio. Franken) erzielt. Der Gewinn nach Steuern betrug 10,1 Mio. Pfund (16,7 Mio. Franken).
Aegis ist eine der grössten Söldnerarmeen der Welt. Schätzungsweise 20'000 Söldner sind hauptsächlich im Irak und in Afghanistan tätig - vor allem im Dienst des US-Verteidigungsministeriums. Die Firma steht unter Leitung des britischen Ex-Offiziers Timothy Spicer, der unter anderem in Nordirland und im Irakkrieg diente.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS