Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Beat Feuz hat seine ersten Schwünge im Schnee seit drei Monaten gezogen. Der Emmentaler hat auf "Facebook" ein Bild aus dem Gebiet Bergeralm am Brenner gepostet.

Feuz hatte sich Ende August im Riesenslalom-Training in Chile einen Teilabriss der Achillessehne am rechten Fuss zugezogen und sich nach der Rückkehr aus Südamerika einer Operation unterziehen müssen. Er hofft, Mitte Januar in Wengen wieder auf die Rennpiste zurückkehren zu können.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS