Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Verteidiger Beat Forster wird dem HC Davos verletzungsbedingt für unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Über die Art der Verletzung gab der Schweizer Meister nichts bekannt. Ob Forster gegebenenfalls schon im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Skelleftea (Sd) am Dienstag wieder mittun kann, ist unklar. Im Hinspiel am letzten Dienstag war bei den Bündnern bereits Dick Axelsson mit Knieproblemen ausgeschieden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS