Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Abruptes Ende einer Ausfahrt: 84-Jähriger landet im Dorfbach von Beggingen.

Polizei Schaffhausen

(sda-ats)

Ein 84-jähriger Mann ist am Freitagnachmittag mit seinem Auto in den Dorfbach von Beggingen gestürzt. Der Mann und seine Beifahrerin blieben unverletzt, am Auto entstand Totalschaden.

Noch ist ungeklärt, weshalb der Mann kurz vor 14 Uhr mit seinem Kleinwagen von der Dorfstrasse abkam, ein Metallgeländer durchbrach und sich mit dem Auto überschlug, als er in den kanalisierten Bach stürzte.

Der Mann und seine Beifahrerin konnten sich aus eigener Kraft befreien. Ein Abschleppunternehmen barg das stark beschädigte Auto und die Feuerwehr legte eine Ölsperre im Dorfbach.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS