Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Udinese trennt sich zwei Tage nach der 0:1-Heimniederlage gegen Cagliari von Trainer Luigi Delneri und verpflichtet bereits den Nachfolger.

Der Tabellen-14. der Serie A verlor in dieser Saison acht von zwölf Partien. Nachfolger des 67-jährigen Delneri, der den Klub seit Anfang Oktober 2016 trainierte, wird Massimo Oddo (41). Der ehemalige Internationale und Weltmeister 2006 trainierte zuletzt Pescara.

Bei Udinese sind mit Valon Behrami und Silvan Widmer auch zwei Schweizer Internationale engagiert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS